• Dein Coach

Armin Raible

Mini-Steckbrief

Familienstand: verheiratet
Kinder: drei schon große
Tiere: den gefleckten Ibo - Teamhund und Sprinttrainer
Lieblingssport: Radsport und ganz speziell CYCLOCROSS
Hobbies: Musik - nur hören und in Ruhe genießen

  • Eine Tour durch den sportlichen Werdegang.

  • 1963

    Das schöne Licht der brasilianischen Sonne in Rio de Janeiro das erste Mal erblickt. Daher wohl auch bis heute die Liebe zur Sonne und Wärme, es darf gern auch über 30° Grad haben. Schon kurz darauf aber ab in den Norden.

  • 1977-82

    Ein bisserl Fußball, dann Handball um wenig später beim Judo zu landen. Das Motto war 'Probieren, was Spaß macht'. Das Fazit: mit Bällen ist nicht so wirklich meins, Judo aber machte Spaß.

  • 1983

    Mit dem selbst getunten 3 Gang Rennrad das 1. Mal bei einem Vereinstraining - ab da war sofort klar, was Spaß macht.

  • 1983-86

    Tolle Trainingsgruppe gefunden nach absolvierter Lehre und Wirtschaftsschule alle Zeit im Sattel.

    Super klasse Trainingslager, erst im Harz dann 4 Wochen in den Pyrenäen.

    Teilnahme an den ersten Straßenrennen – im ersten Jahr Erfahrung sammeln und oft schon nach der Hälfte staunend an der Strecke gestanden, nicht verstehend wie die immer noch so schnell ihre Runden drehen können. Aber das aber änderte sich schnell.

  • 1986-1989

    Hamburger Meister und Norddeutscher Meister auf der Straße, Norddeutscher Meister im Vierer-Zeitfahren. Das erste große Straßenrennen (im Harz) ganz oben auf dem Treppchen. Erfolgreicher Rundfahrtteilnehmer Italien, Spanien, Belgien, Frankreich, Kanada.

    Motivator Trainer und Begleiter von Nachwuchs und Leistungsgruppen im Verein. Im Winter Betreuung der Hallentrainings und des Cyclocross-Trainings.

  • 1990-93

    War bisher das Crossen dem Winter vorbehalten, ging es nun das ganze Jahr mit dem MTB ins Gelände. Mit dem ersten professionellen MTB-Team (Von Hacht) die Top Ten (Bundesliga der Mountainbiker) dominiert. Im Kader der Nationalmannschaft.

    Erfolgreiche Teilnahme an Europa- (Schweiz 8.) und Weltmeisterschaften (Frankreich 20.). Daneben diverse nationale und internationale Siege bei Cross Country Rennen. Top Ten Ergebnisse bei Weltcuprennen in USA & Kanada.

  • 1993-96

    MTB Professional – Team American Eagle. Nationalteam MTB, Weltcuprennen, EM, WM. Ziel: Olympia Atlanta 1996.

  • 2009

    UCI Weltmeister Straße, St. Johan Tirol. Und Deutscher Meister, Titz Rödingen.

  • 2014/16/17

    Deutscher Meister CycloCross

  • 2017/18

    Europameister CycloCross

  • Oder Nachricht schreiben.



Mein Shop-LoginWarenkorb anzeigen Widerrufsbelehrung

© 2008-2019. JES! Die Bewegungsschmiede GmbH. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

aeroscan® ist eine registrierte Marke der ACEOS GmbH. │ sportfasten® ist eine registrierte Marke der EHF Group Holding B.V.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.